Wir helfen Menschen dabei einen kurzfristigen finanziellen Engpass schnell und unbürokratisch zu überbrücken.

Florian Meier, Pfandleiher

Pfandleiher gewähren ihren Kunden Geld-Darlehen gegen Übergabe einer werthaltigen Sache.

Um finanzielle Engpässe kurzfristig zu überbrücken, sind Pfandleiher gefragt. Gegen Übergabe einer Sache, wie z.B. ein Auto, ein Laptop, Schmuck oder auch eine Lebensversicherung, kann dem Kunden rasch und unbürokratisch ein Geld-Darlehen gewährt werden.



Warum soll ich zu einem Pfandleiher gehen?

Unsere Kunden möchten einen kurzfristigen finanziellen Engpass schnell und unbürokratisch überbrücken.

Was kann ich beim Pfandleiher belehnen?

Der Kunde kann verschiedenste Wertgegenstände verpfänden. Das können Autos, elektronische Geräte, wie etwa ein Laptop oder ein Handy, Schmuck, aber auch eine Lebensversicherung sein.

Wie funktioniert die Belehnung?

Der Kunde bringt uns den Wertgegenstand. Der Wertgegenstand wird begutachtet und der Darlehenswert geschätzt. Die Darlehenshöhe ist je nach Pfandgegenstand verschieden und hängt vom aktuellen Wiederverkaufswert der Sache ab. Zur Orientierung kann man mit etwa 50 % des Zeitwerts rechnen. Dieser orientiert sich z.B. beim Auto nach der Eurotaxliste, beim Goldschmuck nach dem aktuellen Goldwert. Nach Unterzeichnung des Pfandvertrags wird dem Kunden ein Pfandschein übergeben und das Darlehen ausbezahlt bzw. überwiesen.


Antworten auf Ihre persönlichen Geldfragen erhalten Sie bei den Wiener Finanzdienstleistern

Finden Sie Ihren Pfandleiher hier

Florian Meier beim Interview für die Wiener Finanzdienstleister

Pfandleiher können sich freiwillig zur Einhaltung von Standes- und Ausübungsregeln verpflichten. Dafür dürfen sie das Gütesiegel des Fachverbands Finanzdienstleister tragen. Näheres zu den Standes- und Ausübungsregeln finden Sie hier. Eine Liste aller Gütesiegelträger finden Sie hier.

Weitere nützliche Informationen finden Sie in der Checkliste der Wiener Finanzdienstleister zum Thema Pfandleihe unter dem folgenden Link:

Fragen-Checkliste zur Pfandleihe